Mittwoch, 28. September 2016

Marroni-Tiramisu

Die Tage werden kürzer und die Mäntel wieder länger – es ist Herbst. Endlich ist wieder Marroni-Zeit!

Marroni-Tiramisu 


Zutaten für 4 Personen


130 g Cantuccini oder Amaretti
1 dl Espresso
2 TL Zucker
2 EL Kirsch
2 Eier
3 EL Zucker
350 g Marroni-Püree (Vermicell)
250 g Mascarpone


Zubereitung

  1. In einer kleinen Schüssel den Espresso mit dem Zucker und dem Kirsch mischen.
  2. Die Eier mit 2 TL Zucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen.
  3. Das 250 g Marroni-Püree mit dem Mascarpone glattrühren und mit einem Gummischaber unter die Eimasse ziehen.
  4. Die Hälfte der Cantuccini in 4 Dessertschalen legen, mit der Hälfte der Flüssigkeit beträufeln und die Hälfte der Mascarpone-Creme darauf verteilen.
  5. Die restlichen Cantuccini in die Flüssigkeit tauchen, darauflegen und mit der restlicher Creme bedecken.
  6. Das Tiramisu glatt streichen und mind. 2 Std. kühl stellen.
  7. Vor dem servieren, das restliche Marroni-Püree durch die Vermicellespresse drücken und das Tiramisu damit garnieren.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen