Sonntag, 19. Oktober 2014

Lachsfiletwürfel mit Zitronen und Kapern

Die Lachsfiletwürfel sind mega lecker, super schnelle zubereitet und daher eine praktische Vorspeise für Gäste.

Lachsfiletwürfel mit Zitronen und Kapern




Zutaten für 4 Personen


1 Zitrone
400 g Lachsfilet, ohne Haut
1 rote Zwiebel, fein gehackt
3 EL Kapern
3 EL Olivenöl
1 Bund glattblättrige Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer


Zubereitung


  1. Backofen auf 120 Grad vorheizen.
  2. Die Zitrone samt weisser Haut schälen und das Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden.
  3. Das Lachsfilet in grosse Würfel schneiden und mit den Zwiebeln, den Zitronen und den Kapern mischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, in eine ofenfeste Form geben und mit dem Olivenöl beträufeln.
  4. In der Ofenmitte 15 Minuten garen und danach mit Petersilie bestreuen.
  5. Die Lachswürfel lauwarm oder Kalt mit frischem Baguette servieren.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen