Mittwoch, 4. Februar 2015

Labneh

Labneh ist ein leckerer Frischkäse aus dem Nahen Osten, der schlicht aus Joghurt (egal ob von der Kuh, Schaf oder Ziege) und etwas Salz gewonnen wird.

Einfacher geht's nun wirklich nicht mehr!

Labneh - Frischkäse


Zutaten

500 g Naturejoghurt
1 TL Salz


Zubereitung

  1. Joghurt und Salz gut verrühren.
  2. Den Joghurt in ein mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb geben und für 1 - 2 Tage im Kühlschrank abtropfen lassen.
Je nach Vorliebe den Frischkäse mit fein geschnittenen Schnittlauchröllchen vermischen oder mit gehackten Nüssen bestreuen.

Wird der Käse zu kleinen Kugeln geformt und in Olivenöl einlegen, hält er sich im Kühlschrank problemlos 5 Tage.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen