Samstag, 25. Januar 2014

Tomatensuppe mit Speck

Ich liebe diese Tomatensuppe, sie ist schnell zubereitet und trotzdem ganz raffiniert!

Tomatensuppe mit Speck

 

Zutaten für 2 Personen als Hauptmahlzeit


1 grosse Dose gehackte Tomaten (800 g)
5 dl Fleischbouillon
1 Spritzer Tabasco
25 g Butter
1 Zwiebel, fein geschnitten
100 g Speckwürfel
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Tomatenmark
30 g Mehl
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer

1 Becher Crème fraîche
2 EL Schnittlauch, geschnitten


Zubereitung

  1. Die Tomaten (inkl. Saft) mit der Fleischbouillon und 1 Tabasco bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen. Danach mit dem Stabmixer fein pürieren, durch ein Sieb abgiessen und die Flüssigkeit dabei auffangen.
  2. Die Butter in einer grossen Pfanne zerlassen und die Zwiebeln mit dem Speck 3 Minuten andünsten. Den Knoblauch und das Tomatenmark unterrühren und kurz mitdünsten, Mit dem Mehl betäuben und nochmals kurz dünsten.
  3. Die Tomatenbouillon zugiessen und unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen, bis das Mehl vollständig aufgelöst ist. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken, in tiefe Teller anrichten und mit Crème fraîche und Schnittlauch garnieren.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen